15. Mai – 29. August 2020
Anbieter: trafacademy

CAS Management of Electromagnetic Radiation

Elektromagnetischer Einfluss auf Leben und Technik

Elektromagnetische Strahlung löst immer wieder Besorgnis aus: Wie gefährlich sind die elektromagnetischen Felder, denen die Menschen durch neue Technologien im Alltag ausgesetzt sind?

Die Ergebnisse aus Wissenschaft und Forschung sind ambivalent und es besteht noch Forschungsbedarf, vor allem bei möglichen Langzeitfolgen intensiver elektromagnetischer Strahlung. Auch Wirkungen auf Kinder können noch nicht abschließend bewertet werden.

Diese Zertifikatsausbildung für Ingenieure, Elektroinstallateure, Techniker, Architekten und Gesundheitsberufe kombiniert betriebswirtschaftliche, gesundheits-spezifische und technische Aspekte im Rahmen eines Abschlusses Certificate of Advanced Studies CAS der Traf Academy.

Am Ende haben Sie einen umfassenden Einblick in das State-of-the-Art der gesundheitlichen Wirkungen elektromagnetischer Strahlung.

Ziele
Anwendungswissen
Teilnehmende erlernen die Grundlagen für die zuverlässige Messung von elektromagnetischer Strahlung.

Beratungswissen
Sie erlernen die gesundheitlichen Gefahren, die von elektromagnetischer Strahlung ausgehen kann und können Kunden kompetent über Präventionsmöglichkeiten beraten.

Planungswissen
Sie sind nach dem Besuch des Kurses in der Lage, das betriebswirtschaftliche Potenzial für Dienstleistungen rund um elektromagnetische Strahlung einzuschätzen und zu planen.

Termine

Kosten
CHF 6’700.- inbegriffen ist ein Messkoffer im Wert von 1’000 CHF

Auskunft/Anmeldung
traf academy
z.H. Max Goetze
Mellingerstrasse 28
CH-5608 Stetten
goetze@traf-academy.ch